Besetzung des Theaters EMBROS in Athen

Am 11. November 2011 besetzte das Mavili Kollektiv das historische und seit 2006 leerstehende Theater EMBROS. Es gelingt ihnen mit einem alternativen Modell kollektiver Zusammenarbeit und neuen zeitgenössischen Formen kreativer Arbeit den Raum zu reaktivieren. Für die ersten 11 Tage (11. – 22.11.2011) war das EMBROS jeden Tag öffentlicher Raum für Austausch, Forschung, Diskussionen, Begegnungen und neuen Denkansätzen. Künstler, Theoretiker, Praktiker und die Öffentlichkeit kamen zusammen, um neue Modelle, die über ihre eigene Arbeitspraxis und der Nachfrage des Marktes nach einem „künstlerischen Produkt“ hinausgehen, zu erproben.

Das Video zeigt die Vorbereitungen für die Neu-Eröffnung des Theaters.

Bis heute werden die Räumlichkeiten für Proben, Austausch und künstlerischer Arbeit genutzt, jeden Freitag Abend gibt es Aufführungen, Performances, Diskussionsrunden und Workshops.

Die vom Mavili Kollektiv selbst so bezeichnete „Re-Aktivierung“ ist ein Vorschlag des Neu- oder Andersdenkens, des Erwiderns und Neugestaltens. Das Modell entsteht aus den aktuellen Mangelerscheinungen und Rückständen des Systems in Athen und der Versuch auch gleichzeitig existierende globale Veränderungen zu hinterfragen. Es fehlt eine grundsätzliche Kulturpolitik in Bezug auf Bildung, Produktion und Unterstützung von künstlerischer Arbeit als nationales Produkt. Die Besetzung  ist die Antwort des Mavili Kollektiv auf die allgemeine Stagnation im Denken und Handeln der (griechischen) Gesellschaft.

Das Mavili Kollektiv hat sich im Sommer 2010 als ein autonomesKollektiv gegründet, um die aktuelle griechische Kulturlandschaft neu zu denken und  mit alternativen Strukturen, Plattformen, Kollaborationen und Projekte zu experimentieren. Das Kollektiv engagiert sic für das Schaffen nomadischer, autonomer, gemeinschaftlicher kultureller Zonen, die mit ihrem Auftauchen und  Schwinden sich der Logik des Marktes entziehen.

Ihr Manifest:


Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s